Weihnachtlicher Kunst Rausch

© Akademie der bildenden Künste Wien

Im Verpackungsgewühl unter dem Weihnachtsbaum plötzlich auf ein Kunstobjekt zu stoßen ist eine wahrlich rare Angelegenheit. Freilich lasse ich eine Platte der Lieblingsband oder eine DVD aus einer Tageszeitungs-Abo-Filmedition gut und gerne als hübsche kulturelle Aufwertung des sonst so Techniktrash affinen Gabentisches gelten. Dies soll aber nicht darüber hinweg täuschen, dass da durchaus noch Luft nach oben ist. Eine schöne Gelegenheit etwas Ausgefallenes unter Bekannte und Verwandte zu bringen bietet der Kunstbazar der Akademie der bildenden Künste (vulg. "Die Bildende"). Hier bessern KunststudentInnen ihre eigenen Börslein auf, indem sie die im vergangenen Jahr gestalteten Werke feilbieten. Für Menschen abseits der Seitenblicke-Schickeria die Möglichkeit vielleicht auch mal ein Bild, eine Skulptur oder ein anderes hübsch designtes Teil zu erwerben. Ein Hit für ratlose Schenker, aber auch um dem nächsten Aufriss zumindest mit gutem Geschmack im Gedächtnis zu bleiben.

Samstag, 16.12.2006, 10.00–17.00 h
Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien, Lehárgasse 8, 1060 Wien
Link:www.akbild.ac.at/
phil (Gast) - 13. Dez, 12:43

Bezüglich Aufriss lass ich mir vom MQ-Man nix mehr erzählen seit ich das Poster gesehen hab wor er das hübsche Mädel mit einer Lesung langweilt

dylan90210 (Gast) - 13. Dez, 21:02

Das ist schon ein Schritt weiter als ich üblicherweise komme.

MQMan

Kultur für alle

MQ-Man in Aktion

mq_man_pool_450

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Web Counter-Modul